MH Thermofolie

zum Auffinden der Heizrohre in Decken-, Wand- und Fußbodenheizungen

So einfach schützen Sie Ihre Flächenheizung vor großen und teuren Schäden: Ob Sie einen kleinen Nagel zum Aufhängen von Bildern einschlagen oder Dübellöcher bohren:
Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie mit der MH Thermofolie den Verlauf der verborgenen Heizrohre.

Heizrohre finden mittels der Mair Thermofolie
MH Thermofolie: einfach und sicher

Die MH Thermofolie kann auf Wänden, Böden oder Decken eingesetzt werden. Die spezielle Beschichtung zeigt mit der Verfärbung die Temperaturunterschiede an. Der Verlauf der warmen Heizrohre wird nach kurzer Zeit sichtbar.

Auch um Rohrundichtigkeiten zu finden, können Sie die Thermofolie einsetzen. Die Schadstelle lässt sich am veränderten Thermobild erkennen. Dort kann gezielt aufgestemmt werden.

MH Thermofolie zeigt durch die Einfärbung den genauen Verlauf der Heizrohre an.
Auch für Fußbodenheizungen geeignet.

 

MH Thermofolie gehört in jedes Haus mit Wandheizung.

Bestellen Sie einfach online.

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterZur Bestellung

95 x 340 mm
für Wandheizungen:
66,00 EUR zzgl. MwSt.

340 x 480 mm
für Fußbodenheizungen:
175,00 EUR zzgl. MwSt.

Abzüglich 5 % Vorkasse-Rabatt!

Versandkostenfrei
innerhalb der EU

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAnleitung herunterladen (0,8 MB)

 

Und so einfach ist es:

Vor Beginn muss die zu untersuchende Fläche abgekühlt sein.

Erhöhen Sie die Temperatur am Thermostat, so dass die Fläche beheizt wird.

Nach kurzer Zeit (je nach Stärke und Art des Putzes bzw. Estrichs) sind die Heizrohre genügend aufgeheizt.

Halten Sie die MH Thermofolie an die Fläche. Die Lage der Heizrohre wird auf der Folie ersichtlich.